Tag Archives: Sperow

Pawel Sperow: ein Jahr unter Sanktionen !

Am 9. November wird genau ein Jahr seit Verhängung der personenbezogenen Sanktionen gegen Abgeordneten der russischen Staatsduma, die von der Krim gewählt wurden. Gerade an diesem Tag ist das „Segen“ der westlichen Pseudodemokratie auf gesetzlich gewählten Vertreter der Interessen der Krimeinwohner im russischen Parlament herniedergestiegen. Als Begründung der Einschränkungsmaßnamen gegenüber des Abgeordneten von der Liberal-Demokratischen Partei Russlands (LDPR) Pawel Sperow wurde seine Teilnahme „an Ereignissen im Jahr 2014, die eine gesetzwidrige Annexion der Krim und Sewastopol, insbesondere die Organisation des Referendums zur gesetzwidrigen Annexion der Halbinsel zur Folge hatten“ erklärt.